Schützenfest Sarstedt


Direkt zum Seiteninhalt

Liebe Sarstedterinnen und Sarstedter,
liebe Freunde des Sarstedter Freischießen, Volks- und Schützenfestes,
liebe Schaustellerinnen und Schausteller,
liebe Geschäftspartner und Dienstleister,
liebe Spielleute,
verehrte Damen und Herren,

nach 2020 müssen wir Ihnen und Euch leider mitteilen, dass auch 2021 kein Freischießen, Volks- und Schützenfest in Sarstedt gefeiert werden kann. Das weltweite Pandemiegeschehen mach die Ausrichtung einer mehrtägigen Großveranstaltung leider unmöglich. Lange haben wir im Festausschuss gehofft, auf irgend eine Art und Weise 2021 wieder ein Volks-und Schützenfest feiern zu können und uns alle wieder zu sehen.
Unser aller Leben ist derzeit aber weiterhin bestimmt von Abstands- und Hygieneregeln und die bei einem Volksfest umzusetzen ist schie unmöglich.
Wir vermissen, wie viele andere sicher auch, den Duft von Bratwurdt und Zuckerwatte in der Luft, die fröhliche Musik im Festzelt und den Trubel auf dem Platzan Buden uns Karussells. Dennoch sind wir uns unserer Verantwortung bewusst und tragen mit der wiederholten Absage unserer Traditionsveranstaltung weiterhin zur Eindämmung des Infektionsgeschehens bei.

Wir wünschen allen Geschäftspartnern, Dienstleistern und Sponsoren, aber insbesondere unseren Schaustellern, die uns teilweise jahrzehntelange Treue erweisen, alles Gute für dieseweiterhin schwere Zeit, auf dass Sie die Krise glimpflich überstehen und wir Sie und Euch alle wieder beim Freischießen, Volks- und Schützenfest Sarstedt begrüßen dürfen.
2022 können wir hoffentlich alle wieder ein gemeinsames Fest feiern. Wir sind bereit!

Der Festausschusses


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü